Seminare 2022

  ❤️ LIEBE DEINEN HUND ❤️

…...richtig kommunizieren,

so baust Du beim spazierengehen Bindung auf....

 

Die letzten Termine in 2022:

 04. & 05. Dezember Zürich

*** NIKOLAUS SEMINAR ***

Anmeldung:
PUP AFFAIR
+41 76 349 36 98
MAIL(at)PUPAFFAIR.CH

 

10. & 11. Dezember Zürich

*** LOVE YOUR DOG ***

Anmeldung:

PUP AFFAIR

+41 76 349 36 98

MAIL(at)PUPAFFAIR.CH

 

Beschreibung:


 LIEBE DEINEN HUND  
......Richtig kommunizieren,
so baust Du beim Spazieren gehen Bindung auf......

 

1.TAG

10:30 bis 13:00 Uhr (Vortrag)
· Wie schafft man eine Bindung zum Hund und was bedeutet Bindung? · Was bedeutet «Strukturierter Spaziergang» und wie verbessert sich dadurch die
Beziehung zum Hund?
· Der richtige Umgang mit der Hundeleine.

 

***Pause***

 

14:00 bis 16:00 Uhr
Wir machen einen gemeinsamen strukturierten Spaziergang nach der José Arce Methode.

 

2.TAG

10:30 bis 11:30 Uhr (Spaziergang)
José kontrolliert, ob jeder Teilnehmer, dass Gelernte auf dem strukturierten Spaziergang umsetzt.
11:30 bis 13:00 Uhr (Vortrag)
· Was bedeutet Freiheit?
· Erklärungen warum „Menschen“ Probleme mit der Beziehung zu ihrem Hund haben?

 

***Pause***

 

14:00 bis 15:00 Uhr (Vortrag)
Wie zeige ich meinem Hund, dass er mir immer vertrauen kann.

Allgemeine Informationen:
Im Seminar werden generelle Erklärungen gegeben.
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Teilnehmer mit Hund beschränkt.
Ein Teilnehmer kann mit mehreren Hunden kommen,
wenn diese zu seinem Rudel gehören und wird mit gleicher Intensität behandelt wie ein Teilnehmer mit einem Hund.
Begleitpersonen (nur aus dem gleichen Haushalt also die direkt mit dem Hund zu tun haben und mit dem Hund zusammenleben z.B. Ehemann Ehefrau) können zu einem vergünstigten Betrag teilnehmen.
Zuschauer sind nicht erwünscht.
In dem theoretischen Seminarteil, dürfen die Hunde gerne dabei sein.
Wichtiger Hinweis:
Jeder Teilnehmer ist verantwortlich für seinen eigenen Hund. Er hat dafür Sorge zu tragen, dass sein Hund im theoretischen Seminarteil ruhig bleibt und das Seminar nicht stört.
Wer sich dazu nicht in der Lage sieht, sollte sich einen Begleiter mitbringen der sich in diesen theoretischen Seminarteilen um den Hund kümmern kann.

Achtung: 
Die Zeiten am Sonntag können sich verschieben,
falls der Rückflug von José früher geht. José Arce kann den Ablauf/Inhalt des Seminarplanes aufgrund seiner persönlichen Einschätzung jederzeit ändern, um es für die Teilnehmer effizienter zu machen.

 

 

 

 

 

 

2023


2 Tage Seminar

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN



SA, 04.03.2023 – 05.03.2023 – Zürich, Switzerland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.pupaffair.ch

 

SA, 11.03.2023 – 12.03.2023 – Gasthof Linde Stettlen, Switzerland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.raffaelaruch.ch


SA, 18.03.2023 – 19.03.2023 – Wien, Österreich

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR


SA, 25.03.2023 – 26.03.2023 -10407 Berlin

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.hundeschule-wilde-hilde.de

 

SA, 01.04.2023 – 02.04.2023 - Basel /  Grenznach-Wyhlen , Switzerland / Deutschland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.aktivstall-paulinenhof.de

 

 

SA, 15.04.2023 – 16.04.2023 – Speyer Altstadt

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.mobile-hundeschule-speyer.de


SA, 22.04.2023 – 23.04.2023 – Sankt Peter-Ording

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.windimfell.de

 

SA, 29.04.2023 – 30.04.2023 – Bahnhof Eystrup

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.neho-hundetraining.de


SA, 06.05.2023 – 07.05.2023 – Chemnitz

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.antjesmenschhundtraining.wordpress.com

 

SA, 13.05.2023 – 14.05.2023 – Wangen, Switzerland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.h-pfotenschule.ch

 

SA, 20.05.2023 – 21.05.2023 – Zürich, Switzerland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.pupaffair.ch

 

SA, 27.05.2023 – 28.05.2023 – Karlsruhe

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.leinenlos-der-hundecoach.de

 

SA, 03.06.2023 – 04.06.2023 -Bern, Switzerland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.alexandrafeller.ch


SA, 02.09.2023 – 03.09.2023 – Wallierhof, Riedholz, Switzerland

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.coaching-weber.ch


SA, 09.09.2023 – 10.09.2023 – Landau Pfalz

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

Sabine Röhm
Telefon oder WhatsApp: 01520-1775205
sabinerh46(at)googlemail.com


SA, 16.09.2023 – 17.09.2023 – Speyer Altstadt

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.mobile-hundeschule-speyer.de


SA, 23.09.2023 – 24.09.2023 – Sankt Peter-Ording

ENTDECKE DICH SELBST -

DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

2 TAGE SEMINAR

Anmeldung & Info:

www.windimfell.de


ENTDECKE DICH SELBST - DURCH VERANTWORTUNG & LIEBE SICHERHEIT SCHENKEN

 

1. Tag:

10:30 bis 13:00 Uhr

Vortrag:

ERKENNE DEINEN HUND 
-Warum Menschen Probleme haben
-Verantwortung übernehmen 
-Zuhause durch Struktur Ruhe und Sicherheit schenken

*** Pause *** 

14:00 bis 15:00 Uhr 

Vortrag:

DiE BEZIEHUNG MIT DEM SPAZIERGANG STÄRKEN 
- Mit Überzeugung starten 
15:00 bis 16:00 Uhr 
GEMEINSAMER SPAZIERGANG NACH DER JOSÉ ARCE METHODE 

 

2. Tag: 

10:30 bis 11:30 Uhr 
SPAZIERGANG 
-Wir beginnen in dem wir gemeinsam mit Ruhe und Sicherheit einen strukturierten Spaziergang nach der José Arce Methode machen. 

11:30 bis 13:00 Uhr 
Vortrag:

ENTDECKE DICH SELBST 
-Wer bin ich  
-Meine innere Ruhe finden

Damit uns unser Hund versteht, müssen wir ihm unser wahres Ich zeigen. Doch der Weg, unser inneres Ich zu entdecken, braucht Zeit. Haben Sie das jedoch geschafft, sind Sie in der Lage, die Natur Ihres Hundes zu erkennen. Die Grundlage für eine wahre Beziehung ist, sich selbst zu entdecken und zu erkennen, wer man ist. Einfach ausgedrückt: Ist man zu sich selbst ehrlich und geht respektvoll miteinander um, dann ist man auch mit sich selbst zufrieden und fühlt sich in seiner Haut wohl. So strahlen Sie Ruhe und Sicherheit aus und Ihr Hund erkennt, dass er sich an Ihrer Seite wohlfühlen kann. 

-Gemeinsame Ruheübung 

Dazu laden Sie unter José Arces Anleitung Ihren Hund ein. So begeben Sie sich auf eine Reise zu sich selbst. Je häufiger Sie diese Übung dann in Ihren Alltag einbauen, je entspannter und ruhiger werden Sie. Ihr Hund wird nach einiger Zeit erkennen, dass dies ein Moment zum Ausruhen ist und sich bei Ihnen oder im Zimmer hinlegen. Dann genießen Sie einfach zu zweit diesen ruhigen Moment. Jetzt können Sie sich einlassen auf das Wunder Hund. 

 

*** Pause *** 

14:00 bis 15:00 Uhr 

Vortrag: 

-Was erwarte ich von meinem Hund und wie versteht mich mein Hund?

ENDE

 

Allgemeine Informationen: 
Im Seminar werden generelle Erklärungen gegeben. Ein Teilnehmer kann mit mehreren Hunden kommen, wenn diese zu seinem Haushalt gehören und wird mit gleicher Intensität behandelt wie ein Teilnehmer mit einem Hund.Begleitpersonen (nur aus dem gleichen Haushalt, also die direkt mit dem Hund zu tun haben und mit dem Hund zusammenleben, z. B. Ehemann, Ehefrau) können zu einem vergünstigten Betrag teilnehmen. 
Zuschauer sind nicht erwünscht. In dem theoretischen Seminarteil dürfen die Hunde gerne dabei sein. 
Wichtiger Hinweis: 
Jeder Teilnehmer ist verantwortlich für seinen eigenen Hund. Er hat dafür Sorge zu tragen, dass sein Hund im theoretischen Seminarteil ruhig bleibt und das Seminar nicht stört. Wer sich dazu nicht in der Lage sieht, sollte sich einen Begleiter mitbringen, der sich in diesen theoretischen Seminarteilen um den Hund kümmern kann. 
Achtung: 
Die Zeiten am Sonntag können sich verschieben, falls der Rückflug von José früher geht. José Arce kann den Ablauf/Inhalt des Seminarplanes aufgrund seiner persönlichen Einschätzung jederzeit ändern, um es für die Teilnehmer effizienter zu machen.

©José Arce


AGB für: 

Tagesbesuche, Seminare und Workshops mit José Arce 

1.Allgemeines

Allen Workshops, Seminaren oder Einzeltrainings von José Arce liegen diese „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ zu Grunde. Anderslautende Geschäftsbedingungen oder Ergänzungen bzw. Änderungen dieser AGB sind nur wirksam, wenn Sie schriftlich festgehalten und von José Arce schriftlich bestätigt wurden.

2.Teilnahmevoraussetzungen

Grundsätzlich kann jeder volljährige Hundehalter, unabhängig von der Rasse und dem Alter seines Hundes, an den Angeboten teilnehmen. Ebenfalls ist eine Teilnahme ohne Hund möglich.

Wenn für einzelne Workshops, Seminare oder Einzelstunden besondere Zulassungsvoraussetzungen gelten, so muss der Teilnehmer/die Teilnehmerin diese erfüllen.

Minderjährige dürfen nur in Begleitung ihrer Eltern, oder einer anderen erwachsenen Aufsichtsperson, an den Angeboten teilnehmen.

Alle teilnehmenden Hunde müssen über einen aktuellen Impfschutz, insbesondere gegen Tollwut, verfügen. Dies ist, bei Bedarf, durch Vorlage des Impfausweises nachzuweisen.

Für jeden teilnehmenden Hund muss eine gültige Haftpflichtversicherung bestehen, welche auf Verlangen nachzuweisen ist.

Die Teilnahme an den Workshops, Seminaren oder Einzelstunden erfolgt auf eigenes Risiko des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Gleiches gilt für alle Begleit- und Besuchspersonen.

Der Kunde haftet für alle von ihm oder seinem Hund während des Programmes verursachten Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Hunde mit ansteckenden Krankheiten dürfen nicht an Gruppenangeboten teilnehmen. Auch über eventuelle chronische Krankheiten und andere gesundheitliche Einschränkungen sowie Verhaltensauffälligkeiten des Hundes, insbesondere über aggressive Verhaltensweisen gegenüber Menschen oder anderen Hunden (z.B. Schnappen, beißen, Beißvorfälle in der Vergangenheit), ist das José Arce Team rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn zu informieren.

Hündinnen dürfen während der Läufigkeit nicht an Gruppenangeboten teilnehmen.